Historie :

Der Verein ist 1968 aus den Kyffhäuserverband Hohenhorn entstanden.

Mit Unterstützung der Gemeinde Hohenhorn, entstand ein Schießstand mit vier Bahnen in der Twiete.

Seit 1988 ist die Schützengruppe Hohenhorn ein eingetragener Verein im Vereinsregister. 

2003 wurde eine Großkalibersparte gegründet, die zunächst in Bleckede geschossen hat.

Seit 2005 wird auf dem ehemaligen Bundeswehrschießstand östlich von Hohenhorn geschossen  .

Wir sind  Mitglied im Norddeutschen Schützenbund, Kreisschützenverband, Landes- und Kreissportverband.

   

Kalender  

<<  März 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  5  6  8
  9101112131415
161718192122
23242526272829
3031     
   

Nächste Termine  

   

Besucherzähler  

Heute 1063

Monat 27333

Insgesamt 1275768

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
© ALLROUNDER